Expositionsgrenzwert

Term Main definition
Expositionsgrenzwert

Oder ein Grenzwert für die Exposition, ist eine Obergrenze für die zulässige Konzentration eines gefährlichen Stoffes in der Luft am Arbeitsplatz für ein bestimmtes Material oder eine bestimmte Materialklasse. Expositionsgrenzwerte werden normalerweise von nationalen Behörden festgelegt und durchgesetzt, obwohl sie manchmal nur empfohlen werden. Den Unternehmen stehen viele Mittel zur Verfügung, um die Risiken im Zusammenhang mit den auf dem Betriebsgelände vorhandenen Stoffen zu begrenzen, wobei die Gasdetektion sowohl in der Phase der Risikobewertung als auch in der Durchsetzungsphase sicherlich ein sehr wichtiger Bestandteil ist.

Information

7Solutions verfügt über eine eigene Service- und Wartungsabteilung, in der wir jedes Gaswarngerät warten können, unabhängig von Marke und Alter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.