Multispektraler IR Flammendetektor FL4000H

Flame detektor

Produktbeschreibung


Der fortschrittliche multispektrale Infrarot-Flammendetektor (MSIR) bietet bei überlegener Fehlalarmimmunität ein maximal breites Erkennungsfeld. Der FL4000H erkennt typische Flammen, etwa von Alkohol, n-Heptan, Benzin, Düsenkraftstoffen und Kohlenwasserstoffen. Er kann auch durch den dichten Rauch von Diesel-, Gummi-, Kunststoff- und Schmierölbränden hindurchsehen. Der FL4000H unterscheidet dank eines Systems mit multispektralem optischem IR-Sensorfeld und ausgeklügelter neuronaler Netztechnologie (NNT) zuverlässig zwischen wirklichen Flammen und den weitaus überwiegenden Fehlalarmquellen.


Einsatzbereiche




Hauptmerkmale




Downloads


pdf iconDatenblatt.pdf

Kontakt


 Für weitere Informationen fragen sie uns bitte an.

t: 0221 1170894-10
e: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Back to top