Gaztox

Einzelgasdetektor zur Messung von O2, H2S, CO und viele exotische Gase

Produktbeschreibung


Das Gasmessgerät GAZTOX ist ein multifunktionales Gasmessgerät welches die Personen schützt, die sich täglich in Umgebungen aufhalten, die zur Gasbildung neigen. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei dem Gasmessgerät um ein Instrument handelt, das die Möglichkeit hat, verschiedene Gase nach den Ansprüchen des Verwenders zu detektieren, ist es bestens auf die Bedürfnisse zugeschnitten. Somit ist das Gasmessgerät ein besonderer Helfer im täglichen Umgang mit Gasen. Durch das geringe Gewicht und die geringen Abmessungen von dem Gasmessgerät stellt es während der täglichen Arbeit keine merkbare Behinderung dar und ermöglicht ein störungsfreies Arbeiten in den verschiedensten Situationen. Die übersichtliche und beleuchtete LCD Anzeige von dem Gasmessgerät zeigt neben den aktuellen Werten auf Knopfdruck ebenfalls die Maxima und Minima, sowie die Mittelwerte von 8 bzw. 15 Stunden und die Batteriespannung an.

Bei der Bestellung von dem Gasmessgerät ist anzugeben, welches Gas gemessen werden soll. Dementsprechend erfolgt die korrekte Einstellung des Gerätes.


Einsatzbereiche


  • Raffinerien
  • Petrochemische Industrie
  • Industrielle Instandhaltung
  • Chemische Industrie
  • Feuerwehr und Rettungsdienst
  • Arbeitsschutz
  • Papierzellstoffindustrie
  • Wasseraufbereitung Industrie
  • Werften
  • Entsorgung Zentren, Silos, Tankwagen
  • Kraftwerke, Kern Kraftwerke, usw.


Hauptmerkmale


Messprinzip Elektrochemische Sensoren
Maßeinheit ppm für toxische Gase und % vol . für
Sauerstoff, Automatische
Nullpunktjustage
Reaktionszeit < 20 sekunden
Display Digitales LCD Display mit Icons und
Hintergrundbeleuchtung. Kontinuierliche
Anzeige der Gaskonzentration, Gastyp und
Batteriekapazität. Max. und min.
momentanen Messwerte, TWA
(Durchschnitt über 8 Stunden) und STEL
(Short Time Exposure Limit - durchschnittlich
über 15 Minuten), max. und min.
Messwerte.

Downloads


pdf iconDatenblatt.pdf

 

Kontakt


 Für weitere Informationen fragen sie uns bitte an.

t: 0221 1170894-10
e: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Back to top